Bitzen

Fir Kinnek ze sin brauch een eng Kroun

imgp5649

Fir d´kinneklech Verkleedung komplett ze maachen brauch mäin Neveu natierlech och nach eng Kroun, een laangen Baart an een Dolch (fir sech eng  Botterschmier ze maachen ;)! Den Cape oder Emhang, weisen ech iech am Beitrag virdrun !

Damit mein Neffe zum Fasching wie ein richtiger König aussieht, fehlt ihm zum Cape aus dem vorherigen Beitrag, nur noch eine Krone, einen langen Bart und ein Dolch.

 

Um die Papierzuschnitte für Krone, Dolch und Bart aufzuzeichnen braucht man:

  • Seidenpapier oder Zeitungspapier
  • Lineal
  • Stift

Schnittmuster für die Krone:img_0884

 

Für die Stoffkrone braucht ihr:

  • Stoff (z.B.gelb) 65 x 30 cm
  • Volumenvlies 65 x 15 cm
  • Stoff (z.B.orange)65 x 10 cm
  • passendes Nähgarn
  • Moosgummi mit Klebeseite (Ihr könnt natürlich auch Perlen oder Dekosteinchen aufnähen, aber Vorsicht bei noch kleineren Kindern, verschluckbare Kleinteile könnten sich lösen! Dann besteht Lebensgefahr!!!)
  • Klettband 7 x 2 cm

imgp5647

  1. Den gelben Stoffteil rechts auf rechts in der Breite übereinander legen und mit Nadeln gut feststecken.
  2. Den Papierzuschnitt der Krone 2 mal übereinander mit Schneiderkreide auf den Stoff übertragen.
  3. Jetzt beide Teile der Krone  mit einer Nahtzugabe von 7mm ausschneiden, auseinander falten und die zwei Kronen rechts auf rechts legen.
  4. Die Zacken der Krone und beide Seiten feststecken, mit einer Saumkante von 7mm festnähen.Die untere Seite offen lassen.
  5. Die Zackenspitzen leicht abschneiden. Vorsicht nicht in die Nähte schneiden!!!
  6. Wenden und mit Hilfe z.B. eines Essstäbchens  die Zacken rausdrücken.
  7. Den Papierzuschnitt nun auf den in Bruch gelegten Vlies legen, feststecken und ausschneiden.
  8. Auseinanderfalten und in die Kronenhülle schieben, evtl.mit dem Essstäbchen bei den Zacken der Krone etwas nachhelfen.
  9. Aus dem orangenen Stoff einen 63 x 7 cm langen Streifen ausschneiden.
  10. Ihn  rechts auf rechts auf die Krone legen. Beide Kanten, die lange Kante des Streifens und die noch offene Kante der Krone,  liegen nun genau übereinander.Mit Nadeln befestigen und mit einer Saumkante von 7mm festnähen.
  11. Die andere lange Seite des Stoffstreifens 1cm breit Umbügeln, um die offene Seite der Krone falten. Die kurzen Seiten nach innen schieben und alles mit Blindstich auf der anderen Seite annähen.
  12. Das Klettband an den Enden der Krone, 2cm vom unteren Rand, festnähen.
  13. Durch das Klettband ist die Krone jetzt individuell anpassbar an den Kopf des Kindes.
  14. Mit Moosgummi verschönern.

Maße für den Dolch:img_0905-2

Für den Dolch:

  • Stoff für die Klinge (z.B.grau) je 2 Teile 20 x 10 cm
  • Stoff für den Griff (z.B. gelb) je 2 Teile 20 x 20 cm
  • passendes Nähgarn
  • Volumenvlies 40 x 20 cm
  • Füllwatte
  • Moosgummi

imgp5658

  1. Ein graues Stoffrechteck, rechts auf rechts, so auf das gelbe Stoffquadrat legen das die schmale Kante des grauen Stoffes genau mittig auf der Kante des gelben Stoffes liegt, feststecken und mit Saumnaht von 7mm aneinander nähen.
  2. Das gleiche mit dem anderen gelben und grauen Stoffteil wiederholen.
  3. Papierschnitt vom Dolch so auf der Rückseite eines zusammen genähten Stoffes auflegen dass die Klinge und der Griff genau durch die Naht geteilt werden, mit Schneiderkreide die Konturen auftragen.
  4. Beide Teile jetzt rechts auf rechts, mit der Kontur nach oben,auf das Volumenvlies legen und mit Nadeln die Mitte und die Seiten feststecken.
  5. An der Klinge, 3cm über dem Griff, an der aufgezeichneten Linie entlang nähen, dabei zum Schluss eine Wendeöffnung von 4cm offen lassen.
  6. Alle 3 Lagen mit einer Saumzugabe von 7mm ausschneiden.
  7. Alles durch die Öffnung auf Links wenden (Evtl. ein Essstäbchen zur Hilfe nehmen)
  8. Um dem Griff eine schönere Form zu verleihen, ihn zusätzlich mit Füllwatte auffüllen.
  9. Öffnung von Hand mit Blindstich schliessen.
  10. Zusätzlich von oben nach unten durch die Mitte der Klinge und zwischen Klinge und Griff noch einmal mit grauem Faden und mit einer grösseren Stichlänge  versehen, das gibt dem Dolch noch mehr Relief!
  11. Den Griff mit Moosgummi verzieren.

Maße für den Bart:

fullsizerender-2

Für den Bart:

  • 2 etwas dickere Bastelfilzplatten (z.B.Braun) 20 x 25 cm
  • passendes Nähgarn
  • Gummiband (für dessen Länge nimmt man am besten am Kopf des Kindes Maß, indem man von einem Ohransatz um den Hinterkopf zu anderen Ohransatz misst! Hier etwa 35cm)

imgp5655

  1. Papierzuschnitt auf eine Filzplatte legen und Konturen mit Schneiderkreide nachzeichnen.
  2. Beide Platten aufeinander legen, dabei das Gummiband jeweils 2-3cm auf jeder Seite zwischen die Platten legen.
  3. Mit dem Nähfüsschen innen an der gezeichneten Linie entlang nähen und an den stellen wo sich das Gummiband befindet, mit der Nähmaschine 2 mal vor und zurück fahren damit das Band richtig fest sitzt. Später wird genau an der mit Schneiderkreide gezeichneten Linie abgeschnitten damit man die Konturen nicht mehr sieht. Achtung: Gummiband nicht mit durchschneiden!!

imgp5645

 

Vill Spass beim Nähen 🙂

 

2 Kommentare zu „Fir Kinnek ze sin brauch een eng Kroun

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s