DIY

Last Minute Adventskranz

imgp5998Gëschter am Nomëtteg huet mäin „Klengt“,ganz entsat festgestallt dat mir nach keen Adventskranz haten! Iergendwéi hunn ech net matkritt dat mir elo schonn den 1ten Advent hunn;) 

Gestern Nachmittag hat meine „Kleine“, ganz entsetzt festgestellt, dass wir noch keinen Adventskranz hatten. Irgendwie hab ich gar nicht realisiert, dass wir schon den 1ten Advent haben. Da es draussen aber schon angefangen hat dunkel zu werden, hatten wir  keine Lust mehr uns auf die Suche nach Tannenzweigen zu machen.                                                                                                                                                           Also dann ab in den Keller und sehen was sich da noch finden lässt!

Hier unsere Ausbeute:

imgp5933

  • einen gekalkten Kranz aus Ästen
  • fester Draht ca.2m(oder Metallkleiderbügel)
  • 4 Yoghurtgläser
  • Bänder in weiß
  • Baumschmuck in weiß
  • Deko-sterne in weiß
  • Drahtzange
  • Heißklebepistole
  • Schere
  • 4 Teelichter

Da ich die großen hängenden Adventskränze schon immer so schön fand, wir dieses Jahr einen Tisch weniger haben um ihn aufzustellen und unser Hund sich letztes Jahr fast die Rute an der brennenden Kerze verbrannt hätte (der Kranz stand auf dem Couchtisch;)), kam mir die Idee einen ähnlichen zu basteln.

imgp5938

Damit man die Gläser an die untere Seite des Kranzes hängen kann, braucht es eine Aufhängung. Dazu schneidet man pro Glas 1x 20 cm und 2x 12 cm mit der Drahtschere ab.

imgp5940

Dann wird das größere Drahtstück zu einem Bogen geformt und an den Enden jeweils 1cm mit der Zange nach außen gekrümmt. Mit dem ersten kleinen Draht wird das gleiche gemacht. Der zweite kleine Draht wird jedoch nach oben, und nicht nach aussen gebogen!

imgp5941

Dann werden die beiden kleineren Drähte um den Glasrand gelegt und ineinander verhakt. Der große Draht wird zwischen Glas und die bereits befestigten Drähten geschoben und dann nochmal mit der Zange etwas nach oben gebogen. Somit hat man eine Aufhängung!

imgp5942

Am unteren Teil der Gläser werden Dekobänder oder wie hier, etwas Spitze, mit der Heissklebepistole an ’s Glas geklebt.

imgp5943

Dann kann man die Deko am Kranz befestigen. Um Diesen später an der Decke zu befestigen braucht man etwas breitere Bänder. Die Länge hängt von eurer Deckenhöhe ab und davon wie tief ihr ihn hängen haben wollt. Tipp:  Alles was an den Kranz gehängt wird, befestigt man am besten erst später, somit ist es einfacher sich ein Bild davon zu machen  wie alles besser zur Geltung kommt. Zum Schluss noch die Gläser mit  Bändern am Adventskranz befestigen.

imgp6005imgp5958imgp5994

                               Ich wünsche euch einen schönen ersten Advent ..

 

Folgende Vorsichtsmassnahmen sind zu treffen:

Adventskränze in genügendem Abstand!! zu brennbaren Materialien und Gegenständen aufhängen;

Den Raum nicht verlassen, solange die Kerzen brennen;

Zündhölzer und Feuerzeuge unerreichbar für Kinder aufbewahren;

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s